Logo

Gefahren des Ausdauersports?
Seite 1 von 3

zur Übersicht
aller Artikel
  >>> weiter


Qualitätszertifikat Darmkrebsvosorge
  Gefahren des Ausdauersports?

In einer dreiteiligen Artikelserie möchte ich Ihnen die Gefahren des Ausdauersports, die Risikofaktoren, die Vorsorgemöglichkeiten und die Aspekte des Ausdauersports in speziellen medizinischen Fällen erläutern.

Lebenserwartung und Sport
Zu Beginn möchte ich einige Fakten anführen, wie der Ausdauersport die Lebenserwartung positiv beeinflußt:

  Reduktion des Todesrisikos: Der Mittelwert durch Sport beträgt 51% ! (Beobachtungszeitraum 20 Jahre)

Sportarten unterscheiden sich in der durchschnittlichen Lebenserwartung: Ausdauersport 75,6 Jahre, Mannschaftssport 73,9 Jahre, Kraftsport 71,5 Jahre, Untrainierte 69,9 Jahre.

Die Lebensverlängerung ergibt sich vor allem durch die Reduktion der Herz- und Kreislauferkrankungen. Aber auch durch Reduktion einiger Carcinome (Krebsarten), z. B. Darm.